Fortbildung

Fortbildung in der Stift Tilbeck GmbH hat die Aufgabe, die fachliche Kompetenz der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf einem hohen Niveau zu halten und ihre persönlichen Kompetenzen zu stärken. Neben dem konstruktiven Zusammenwirken aller Berufsgruppen sind Fortbildungen daher ein selbstverständlicher Bestandteil der Aufgabenerfüllung.

Grundsätzlich hat jeder Mitarbeiter und jede Mitarbeiterin der Stift Tilbeck GmbH einen Anspruch auf Freistellung von der Arbeit zum Zwecke der beruflichen Fort- und Weiterbildung. Im Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz (AWbG) NRW sowie in den §§ 10 und 10a des allgemeinen Teils der AVR wird die Höhe und die Abwicklung dieses Anspruchs geregelt.

Für Auskünfte und Fragen wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiter des Bereichs Fortbildung:

Ute Gerlach-Wienke
Alexandra Gut
Ingrid Schulze-Südhoff

Tel.: 02507 981-825
oder 02507 5729517
fortbildung@stift-tilbeck-gmbh.de